definition & added value

Circular Product Design wird zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor für Unternehmen in der Circular Economy, da in Zeiten der Verknappung der Recoucen das derzeitig vorherrschende Wirtschaftsmodell, die Linear Economy und das damit einhergehende konventionelle Product Design, keine Zukunftsoption ist. Daher bedarf es eines Ansatzes, der Produkt- und damit gleichzeitig Geschäftsmodellentwicklung als ganzheitliches Konzept betrachtet. Somit kommt dem Produktdesign bei der Entwicklung dieses Ansatzes eine entscheidende Schlüsselrolle zu.

Unter Einbeziehung aller möglichen Faktoren von der allerersten Idee an, entwickeln wir mit Ihnen Ihre Geschäftsmodelle und die darauf abgestimmten Produkte.

Diese tragen den Prinzipien des ganzheitlichen Ansatzes der Circular Economy mit Blick auf die verschiedenen Lebensphasen der Herstellung, der Nutzung und des Lebensendes (end of life) von Produkten Rechnung und sind dadurch zukunfts- und wettbewerbsfähig.

Indem wir mit Ihnen bei Produktplanung und Geschäftsmodellentwicklung den Einklang von ökologischen (ecological) und damit ökonomischen (economy) Gesichtspunkten ganzheitlich- also übergreifend und im Detail- anstreben, suchen, finden und nutzen wir die entsprechenden Potentiale. Dadurch entsteht Ihr individueller, wirtschaftlicher Zugewinn: Ihr ECOBENEFIT®.

Erfolg ist abhängig von einer Vielzahl von Faktoren.
Entscheidend für den Erfolg ist jedoch zweifelsfrei ein gelungener Start.

Ziel Definition (en), sowie konkrete Vorstellungen vom Projektergebnis, sind für einen erfolgreichen Start und Projektverlauf entscheidend.

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse, chin. Phil. 6. Jhd. v. Chr.).

Weg (e), vor allem gute und erfolgversprechende zum Ziel zu finden, sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Eine erfolgreiche Produktentwicklung und Gestaltung ist weder Zufallsprodukt, noch eine bloße Frage des guten Geschmacks. Vielmehr ist ein methodisches Vorgehen im Sinne der Wirtschaftlichkeit von grundlegender Wichtigkeit, um Planungs- und Investitionssicherheit zu erlangen. Dies sollte zur Maßgabe werden, um Ziele erfolgreich zu erreichen. Finden Sie Ihren Weg gemeinsam mit uns und unserer methodischen Herangehensweise, um Ihren ECOBENEFIT® zu generieren.

Anforderungen von Umwelt- und Klimaschutz, sowie sozialer Gerechtigkeit zu erfüllen und entsprechend verantwortungsvoll zu handeln, sind Leitmotive nach denen wir auch bei Produktentwicklung und Gestaltung streben.

In Zeiten der Recourcenverknappung sind diese Kernthemen verpflichtend, bieten jedoch auch eine Vielzahl wirtschaftlicher Potentiale, die Wettbewerbsvorteil, Investitions- und Zukunftssicherheit ermöglichen.

Potentiale gezielt suchen, finden und nutzen – methodische Gestaltung und Entwicklung nach unseren ECOBENEFIT® Prinzipien bietet Ihnen weit mehr als nur den schönen Schein.

Nutzen Sie mit uns die wirtschaftlichen Potentiale, die Umwelt- und Klimaschutz neben der Vielzahl von klassischen Anforderungen wie Funktionalität, Materialität, Ergonomie, Fertigungstechniken, etc. bieten. ECOBENEFIT®, mehr Sein als Schein!

consulting & workshops

Wie diese Potentiale, die wir unter dem Begriff ECOBENEFIT® zusammengeführt haben, zu finden sind, wie sie funktionieren und wirtschaftlich nutzbar werden, zeigen wir Ihnen in unseren Workshops und im Rahmen individuell auf Sie zugeschnittener Beratung.

Mit unseren Beratungsleistungen und Designworkshops erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam zukunftsfähige Strategien für langfristige Markterfolge mit Lösungen auf der Basis eines Verständnisses für relevante Einflussgrößen in sich schnell wandelnden Märkten. Unsere Beratungsleistungen beziehen u.a. Geschäftsfeldanalysen und Machbarkeitsanalysen ebenso mit ein, wie circular economy Betrachtungen mit der Zielsetztung, Strategien zur Einsparung von Ressourcen entwickeln zu können.

designservices

Darüber hinaus bilden die ECOBENEFIT®- Prinzipien die Grundlage unserer konzeptionellen, gestalterischen, und planerischen Entwicklungsarbeit, die wir für Ihren wirtschaftlichen Erfolg implementieren.

Auf Grundlage unserer Kompetenzen in Kreation, Gestaltung, Konstruktion und Realisierung, sowie auf der Basis eingehender Analysen, entwickeln wir für Sie individuelle, innovative, eigenständige, markt- und markengerechte Designlösungen für Ihren Unternehmenserfolg. Dabei implementieren wir u.a. ökologisch relevante Aspekte, wie circular economy Betrachtungen und Strategien zur optimalen Nutzung von Ressourcen, die untrennbar mit einem nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und damit der Zukunftssicherheit Ihres Unternehmens verbunden sind.

Tätigkeitsfelder

Leistungen

Mehrwerte

[ult_animation_block animation=“fadeInUp“ animation_duration=“3″ animation_delay=“0″ animation_iteration_count=“1″ opacity=“off“ opacity_start_effect=“0″]
[/ult_animation_block]

References

adidas • Allgaier • AOK • AOL • Baden Car Wash • Bau Fuchs • Bersch & Bersch • Bielen & Born • Bielen Building Brands • Biologicum+ • Blizzard Ski • Born & Strukamp GmbH • Brennwald Design • Cafe´O • Carlisle • Carsten Gollnick • Casco • 1001 Gewürze • Croonen • Dan Pearlman • DeNord Sweden • Designafairs • Deloitte Greenhouse • Die Goldwaffel • Draeger Medical • Emform • EMS AG • Eschweiler • EV. Events • FACTOR • felto – Filzwelt Soltau • Fit For Fun • Flaschenweise • Formwände • Frötek • Gaslock • Gebeco • GEO • Georg Fetscher • Green Room Project • Gruner & Jahr • Hagenuk • Hanseatic Messebau • HASPA • HEAD • Heidelberger Druckmaschinen • Heinemann • Heureka! • Holon architecture • Iomega • IPB • Kampffmeyer • Karmann • Kosmetikstudio Britta Jahn • Lunge • Mamabelle • Marker Voelkl • Masterfoods • MCC Messe Consulting AG Switzerland • Merck • Meta Design • Meyer Architekten • Mogensen • Mont Blanc • Museum Georgental • 3M GTG • Newcruise • Omron • Osram • Peter Schmidt Group • POC • Preuss Messe • Ritter Sport GmbH • Royal Denship Denmark • Scalaplan • Schoch & Sonders Switzerland • Seca • Senf Pauli • Sennheiser • Siemens • Siems & Partner • SIGG Switzerland • Skysails • Smart – Daimler- Chrysler • Spielmuseum Soltau • Spielraum Soltau • Stiftung Spiel • Strichpunkt • Studio Elfenbein • Stulz • Surfline Kiel • Syndicate • Tchibo • Toyota Switzerland • Viega • Wedemann Architekten • Zeit Stiftung

Contact

novakonzept
G. Bersch, B. Bersch & S. Bersch GbR

Eichenallee Nr.5
23899 Gudow

Fon:+49 4547 707 32 38
info@novakonzept.com

profitieren Sie jetzt und sichern Sie sich Ihren
Menü